24.-26.09.2021

Lab 2017

Das Genius Loci LAB war im Jahr 2017 auf dem Theaterplatz im Herzen Weimars verortet. Mit dem damals unmittelbar bevorstehenden Bauhaus-Jubiläum und dem Aus- und Umzug des Bauhaus Museums konnte das Genius Loci LAB das kreative Potential des Bauhauses vor dem Hintergrund des Triadischen Balletts von Oskar Schlemmer entfesseln. Die Auflösung von Figur und Raum war gefordert! Die Shows wurden von verschiedenen Künstler.innen vor Ort entwickelt und in einer Live-Performance am Festivalwochenende aufgeführt.

Verwendung der Fotos nur mit Bildnachweis: © Henry Sowinski, Genius Loci Weimar 2017