Zu den Höhepunkten des Genius Loci Weimar Festivals zählt der nächtliche Rundgang durch Weimar von einer Fassadenshow zur nächsten. So feiern am Wochenende vom 11. bis 13. August 2017 die Produktionen der Wettbewerbsgewinner an der Herderkirche, am Cranachhaus und an der Notenbank ihre Weltpremiere

 

 

FREITAG 11.08.2017


VIDEOMAPPING-SHOWS

21:30-00:15 Uhr
alle 30 min. / frei
letzte Show startet um 00:00 Uhr

 

HERDERKIRCHE

"Mirror"
Flightgraf
Visuals: Kento Tomiyoshi
Sound: Makoto Shozu

 

CRANACHHAUS

"Chiaroscuro"
Desilence
Visuals: Tatiana Halbach, Søren Christensen

 

NOTENBANK

"Gestalt"
Hotaru Visual Guerrilla
Visuals: Jone Vizcaino
Sound: Ander Ungartemendia


AV-LIVE-KINO

22:00-00:15 Uhr
Einlass 21:45 Uhr
2 Shows / Eintritt 14€ (erm. 10€)

LICHTHAUS

Klang-und-Bild-Konzerte, Live-Kino

TBA
TBA


GENIUS LOCI LAB

21:30-00:15 Uhr
durchgehend / frei

Theaterplatz

experimentelle Videomappingshows
Rauminstallationen

Wechselnde Künstler - keine der Shows
wird wiederholt!


PLANAR.S

Weginstallation
21:30-00:15 Uhr
durchgehend / frei

Rittergasse
Kaufstraße
Steubenstraße

Mammasonica


SONUS LOCI WEIMAR

Weginstallation
21:30-00:15 Uhr
durchgehend / frei

Zeughof
Wittumspalaisgasse

Soundinstallation
Nils Mosh


HULA- LOOP

Weginstallation
21:30-00:15 Uhr
durchgehend / frei

Innenhof Universitätsbibliothek

Stepan Boldt
Artistik: Sara Geldri | Musik: Timm Weber | Animation: Luise Bollmann


KI-808/ BODY-CONTROLLER

Weginstallation
21:30-00:15 Uhr
durchgehend / frei

Schützengasse

KI-808
Interaktive Videoinstallation

Florian Froger | Jonas Jülch | Thomas Fritzsche


GENIUS LOCI CLUB

ab 23:30 Uhr / 7 €

Kesselsaal | E-Werk

Tin Man – Live | Acid-Test, Killekill (Californien, Wien)
TBA
Jil – Live | Praeparadies (Weimar)

 

SAMSTAG 12.08.2017


Führung in der Notenbank

15:30 Uhr | Treffpunkt Haupteingang Steubenstrasse 15 | maximal 20-25 Personen

VIDEOMAPPING-SHOWS

21:30-00:15 Uhr
alle 30 min. / frei
letzte Show startet um 00:00 Uhr

 

HERDERKIRCHE

"Mirror"
Flightgraf
Visuals: Kento Tomiyoshi
Sound: Makoto Shozu

 

CRANACHHAUS

"Chiaroscuro"
Desilence
Visuals: Tatina Halbach, Søren Christensen

 

NOTENBANK

"Gestalt"
Hotaru Visual Guerrilla
Visuals: Jone Vizcaino
Sound: Ander Ungartemendia


AV-LIVE-KINO

22:00-00:15 Uhr
Einlass 21:45 Uhr
2 Shows / Eintritt 14€ (erm. 10€)

LICHTHAUS

Klang-und-Bild-Konzerte, Live-Kino

TBA
TBA


GENIUS LOCI LAB

21:30-00:15 Uhr
durchgehend / frei

Theaterplatz

experimentelle Videomappingshows
Rauminstallationen

Wechselnde Künstler - keine der Shows
wird wiederholt!


PLANAR.S

Weginstallation
21:30-00:15 Uhr
durchgehend / frei

Rittergasse
Kaufstraße
Steubenstraße

Mammasonica


SONUS LOCI WEIMAR

Weginstallation
21:30-00:15 Uhr
durchgehend / frei

Zeughof
Wittumspalaisgasse

Soundinstallation
Nils Mosh


HULA- LOOP

Weginstallation
21:30-00:15 Uhr
durchgehend / frei

Innenhof Universitätsbibliothek

Stepan Boldt
Artistik: Sara Geldri | Musik: Timm Weber | Animation: Luise Bollmann


KI-808/ BODY-CONTROLLER

Weginstallation
21:30-00:15 Uhr
durchgehend / frei

Schützengasse

KI-808
Interaktive Videoinstallation

Florian Froger | Jonas Jülch | Thomas Fritzsche


GENIUS LOCI CLUB

ab 23:00 Uhr / 7 €

Kesselsaal | E-Werk

Marnisch Ebner & Paul Hauptmeier – Live | Percussion & Live-Elektronik (Weimar)
Kate – Live | Praeparadies (Weimar)
TBA
TBA

 

SONNTAG 13.08.2017


VIDEOMAPPING-SHOWS

21:30-00:15 Uhr
alle 30 min. / frei
letzte Show startet um 00:00 Uhr

 

HERDERKIRCHE

"Mirror"
Flightgraf
Visuals: Kento Tomiyoshi
Sound: Makoto Shozu

 

CRANACHHAUS

"Chiaroscuro"
Desilence
Visuals: Tatina Halbach, Søren Christensen

 

NOTENBANK

"Gestalt"
Hotaru Visual Guerrilla
Visuals: Jone Vizcaino
Sound: Ander Ungartemendia



GENIUS LOCI LAB

21:30-00:15 Uhr
durchgehend / frei

E-Werk Weimar

experimentelle Videomappingshows
Rauminstallationen, Land-Art

Wechselnde Künstler - keine der Shows
wird wiederholt!


PLANAR.S

Weginstallation
21:30-00:15 Uhr
durchgehend / frei

Rittergasse
Kaufstraße
Steubenstraße

Mammasonica


SONUS LOCI WEIMAR

Weginstallation
21:30-00:15 Uhr
durchgehend / frei

Zeughof
Wittumspalaisgasse

Soundinstallation
Nils Mosh


HULA- LOOP

Weginstallation
21:30-00:15 Uhr
durchgehend / frei

Innenhof Universitätsbibliothek

Stepan Boldt
Artistik: Sara Geldri | Musik: Timm Weber | Animation: Luise Bollmann


KI-808/ BODY-CONTROLLER

Weginstallation
21:30-00:15 Uhr
durchgehend / frei

Schützengasse

KI-808
Interaktive Videoinstallation

Florian Froger | Jonas Jülch | Thomas Fritzsche